Verpasse keine wichtigen Neuigkeiten mehr und melde Dich jetzt für unseren Newsletter an. Hier klicken!

Für die meisten von uns ist die Hochzeit einer der wichtigsten Tage – wenn nicht sogar DER wichtigste Tag – im Leben. Deshalb soll von Location und Stimmung über Outfit, Essen und Deko alles perfekt sein. Mindestens genauso wichtig ist die Unterhaltung der Hochzeitsgäste. Unterhaltsam, überraschend und überzeugend kann ein Hochzeitsfeuerwerk sein und sollte deshalb auf keiner Feier fehlen. Das Beste daran: es ist je nach Gastgeber und Geschmack individuell gestaltbar.

Hochzeitsfeuerwerk

Die wichtigsten Voraussetzungen für ein Hochzeitsfeuerwerk/h2>

Grundsätzlich kann ein Hochzeitsfeuerwerk von Trauzeugen, den Eltern oder anderen Hochzeitsgästen organisiert und durchgeführt werden. Lass Dich einfach mal überraschen und genieß die Show. Wenn du es selbst in Hand nehmen willst, kommen hier die besten Tipps für Dich: Die wichtigsten Voraussetzungen für ein Hochzeitsfeuerwerk sind immer die gleichen – egal, wer es durchführt. Erforderlich hierfür sind lediglich genügend Platz und eine vorher eingeholte Sondergenehmigung. Wenn Du das Feuerwerk selbst zünden möchtest, kannst Du die Feuerwerkskörper, die Konfettikanonen und Hochzeits-Rauchfackeln und Bengalos ganz einfach bei uns im Pyroland Online-Shop bestellen. Hier hast Du die Möglichkeit, Dir Dein eigenes und ganz individuelles Hochzeitsfeuerwerk selbst zusammenzustellen oder ein bereits vorgefertigtes Paket zu kaufen. Support, Beratungshilfe und Antworten auf all Deine Fragen erhältst Du ebenfalls direkt und ganz unkompliziert bei uns.

Wie viel kostet ein Hochzeitsfeuerwerk?/h2>

Wie bei fast allem im Leben gibt es hier so gut wie keine Grenze nach oben. Je spektakulärer, aufwändiger und länger dein Hochzeitsfeuerwerk sein soll, desto mehr kostet es Dich. Jedoch kannst Du die Kosten geringhalten und das Feuerwerk selbst zünden. Für ein gesamtes Hochzeitsfeuerwerk mit einer Brenndauer von 5-15 Minuten, kannst Du mit mit Kosten von etwa 130 - 650 Euro rechnen. Wenn Du weitere einzelne Feuerwerksbilder zeigen möchtest, kommen weitere Kosten hinzu, die bei 60 - 120 Euro pro Minute Brenndauer liegen. Hochzeits-Konfettikanonen mit bis zu 10 Minuten Brenndauer liegen preislich bei etwa 10 Euro.

Im Online-Shop von Pyroland findest Du unter jedem Artikel die genaue Beschreibung inkl. Preis und Brenndauer. So behältst Du bei Deiner Hochzeitsfeuerwerk-Planung den Überblick und kannst besser kalkulieren.

Lehn Dich zurück, genieß die Feier und lass dein Hochzeitsfeuerwerk von Profis zünden: Ein Pyrotechniker übernimmt nicht nur die gesamte Durchführung des Feuerwerksspektakels, sondern auch die Be- und Entsorgung der Feuerwerkskörper sowie die Einholung der Genehmigung. Der Durchschnittspreis für ein professionelles Hochzeitsfeuerwerk liegt bei 1000 – 3000 Euro. Die Brenndauer beträgt dabei 5 – 10 Minuten.

Wird eine Genehmigung für ein Hochzeitsfeuerwerk benötigt?/h2>

Ja! Für das Abbrennen von Feuerwerken bis Kategorie F2 benötigst Du immer außerhalb der Silvesternacht eine Genehmigung. Diese Sondergenehmigung kostet oft eine Verwaltungsgebühr. Feuerwerke der Kategorie F3 und F4 dürfen ausschließlich von professionellen Pyrotechnikern gezündet werden. Mach Dir also bereits beim Zusammenstellen Deines Hochzeitsfeuerwerkes bewusst, dass Du nur die Feuerwerke bis Kategorie F2 selbstständig abbrennen lassen darfst.

Wo muss ein privates Feuerwerk angemeldet werden?/h2>

Vor Deiner Hochzeitsfeier solltest Du Dir immer eine Genehmigung zum Zünden des Feuerwerks einholen. Ein Hochzeitsfeuerwerk gehört genauso wie das Silvesterfeuerwerk zur Kategorie F2. Das bedeutet, dass es jeder über 18 Jahren zünden darf. Für die jeweilige Ausnahmegenehmigung gehst Du direkt zu der zuständigen Behörde (z.B. Ordnungsamt). Dort kannst Du unter Angabe eines Grundes, wie beispielweise Deiner Hochzeit, die jeweilige Genehmigung erhalten. Wir machen es Dir super einfach! Alle Vordrucke zur Einholung einer Ausnahmegenehmigung und das jeweilig zuständige Amt in Deinem Bundesland findest Du hier: Download und Formulare.

Vorteile eines Hochzeitsfeuerwerks/h2>

Der Vorteil: es ist soooo vielfältig. Zum Glück kannst Du bei Deiner Hochzeit alles selbst entscheiden und Deinen persönlichen Geschmack überall mit einbringen – auch bei Deinem Hochzeitsfeuerwerk. Von Konfettikanonen über Rauchfackeln und Bengalos bis hin zu Raketen, Böllern, Glitzereffekten und Wunderkerzen erhältst Du bei uns alles, was deine Hochzeitsfeuerwerks-Herz begehrt.