Verpasse keine wichtigen Neuigkeiten mehr und melde Dich jetzt für unseren Newsletter an. Hier klicken!

Rückabwicklung für das Silvesterfeuerwerk 2020

Ende 2020 war aufgrund der Corona-Situation und den staatlichen Feuerwerksverboten erstmals alles anders. Mit großem Bedauern und nach einer für uns alle unerträglich langen Wartezeit waren wir somit leider gezwungen die Nachricht zu übermitteln, dass der Feuerwerksverkauf im Jahr 2020 in Deutschland untersagt wurde und wir die Silvester-Bestellungen 2020 gesetzlich leider nicht ausliefern dürften.

Bis zum Schluss haben wir alle Hebel in Bewegung gesetzt, um die gesetzlichen Bestimmungen zu kippen - leider jedoch ohne Erfolg. Wir werden natürlich wie immer vollkommen transparent mit dieser Situation umgehen und Euch auch weiterhin im Jahr 2021 in das Thema einbeziehen.

Pyroland ist auf den Verkauf von Pyrotechnik spezialisiert und hat im letzten Jahrzehnt alle betrieblichen Abläufe so optimiert, dass es selbst mit einem relativ kleinen Team problemlos möglich ist, ZEHNTAUSENDE Bestellungen innerhalb kürzester Zeit zu bearbeiten, die Pakete zu packen und innerhalb von 3 Tagen an Euch auszuliefern.

Plötzlich müssten wir uns dann einer staatlichen Entscheidung beugen und diesen vollkommen optimierten Prozess umdrehen. Das ist natürlich nicht einfach und in etwa so, als ob man gezwungen wird, das Wasser aus dem Waschbecken wieder in den Wasserhahn zu bekommen. Es ist zwar nicht unmöglich, aber es wird schwierig und kann etwas dauern!

Das Pyroland-Team arbeitet für gewöhnlich in dem letzten Quartal jeden Jahres unter absolutem Hochdruck, damit Eure Pakete pünktlich bei Euch ankommen. Dafür werden während der Silvester-Hauptsaison unzählige Helfer akquiriert, die uns aber nach Silvester aber leider nicht mehr zur Verfügung stehen.

In den „normalen" Jahren gehen unsere festen Mitarbeiter normalerweise Anfang Januar in den mehr als wohlverdienten Urlaub. Derzeit können sie es jedoch aufgrund der Corona-Situation nicht. Jede(r) Einzelne ist geblieben und wir haben alle gemeinsam an einem Strang gezogen, damit auch noch die letzte Bestellung vernünftig abgewickelt wird.

Aus ganz Deutschland kamen seit dem Feuerwerksverbot 2020 über 50.000!!! Pakete zurück, die wir natürlich so schnell wie möglich wieder in unsere Bunker einlagern. Diese riesige Aufgabe dauert leider immer noch an, aber seid versichert: Wir geben weiterhin unser Bestes, damit ihr auch im Jahr 2021 zufrieden bleibt! Parallel zu dieser Aufgabe erreichten uns zusätzlich ZEHNTAUSENDE E-Mails, mit der Bearbeitung wir ebenfalls begonnen haben. Leider ist hier nicht immer eine rasche Beantwortung möglich - dennoch arbeiten wir mit Hochdruck daran.

Das heißt im Klartext, dass sowohl die Mitarbeiter/innen im Lager als auch in den Büros unter den denkbar härtesten Bedingungen auf ihren Urlaub verzichten, Überstunden ohne Ende leisten und alles erdenkliche tun, was sie können - denn auch wir möchten, dass ihr so schnell wie nur möglich zu Eurem Recht kommt.

Aufgrund der vielen Pakete, die uns weiterhin täglich erreichen sind wir leider gezwungen unsere Bunker vorerst für Eure Pakete freizuhalten. Daher können wir diese Lagerflächen nicht wie üblich vermieten. Den Verlust trägt Pyroland.

Weiterhin müssen wir, falls Ihr Euch nicht für die Variante entscheidet, die uns am meisten hilft - nämlich die Einlagerung– Euer Paket zwischen TAUSENDEN anderen Paketen suchen, finden und die darin verpackten Produkte rücksortierten. Hierfür müssen wir zusätzliche, qualifizierte Fachkräfte anheuern, was weitere Kosten verursacht. Dabei darf nicht vergessen werden, dass auch wichtige Ressourcen wie der Karton, das Füllmaterial, die Klebebänder und Folien unwiderruflich verschwendet werden. Weil die Ursprungsverpackungen der Produkte bereits während des Packprozesses fachgerecht und umweltfreundlich entsorgt wurden, können wir die Verpackungen somit auch nicht mehr an den Lieferanten zurückgeben.

Zudem kann Pyroland in dieser besonderen Zeit aus Kapazitätsgründen nicht seiner eigentlichen Arbeit der nächsten Zeit nachgehen. Uns entstehen neben dem Verlust also noch sehr hohe Zusatzkosten, die unser Unternehmen weiterhin gefährden.

Dennoch hat die Rückabwicklung für das Silvesterfeuerwerk 2020 Eurer Bestellung natürlich höchste Priorität, versprochen - denn ihr könnt leider genauso wenig für die Situation, wie wir auch.

Wir bieten Euch verschiedene Optionen an, mit denen Ihr Eure Bestellung rückabwickeln könnt. Euer Widerrufsrecht nach §8 der zwischen uns vereinbarten AGB hat natürlich weiterhin unverändert bestand.

Alle näheren Informationen zur Rückabwicklung für das Silvesterfeuerwerk 2020 findet Ihr in dem Fragebogen auf dieser Seite. Diesen werden wir schnellstmöglich bearbeiten, nachdem Ihr ihn ausgefüllt und uns per Postan die unten genannte Adresse geschickt habt. Aber: PYROLAND schafft das nicht alleine! Unsere Kapazitäten reichen dafür nicht aus. Unsere Pyro-Spezialisten werden im Lager benötigt, unsere 4 Experten im Büro müssen sich um das Shop-System und um die Rückzahlungen kümmern. Jede weitere E-Mail verzögert diese Abläufe!

Die anfallenden Arbeiten sind zu speziell, um in dieser (zeitlich) angespannten Situation neue Mitarbeiter anzulernen, außerdem ist es nicht zielführend, 20 neue Computer anzuschaffen und zusätzliche Lizenzen zu erwerben, vom Schutz Eurer Daten und Zugriff auf das System durch „Betriebsfremde“ mal ganz abgesehen.

Wir sind stolz darauf: Menschen mit Behinderung helfen uns und Euch dabei, schnell Eure Wünsche umzusetzen!

Alles, was Ihr tun müsst, ist: Fragebogen ausdrucken, ausfüllen und an die Werkstatt unter folgender Adresse schicken:

Lebenshilfe Rotenburg-Verden gGmbH
Lettershop
Postfach 1303
27343 Rotenburg

Unsere Freunde von der Werkstatt für Menschen mit Behinderung (WFBM) werden sich für Euch und uns durch tausende Fragebögen „wühlen", Euer Anliegen je nach gewählter Option für uns vorsortieren und an die verschiedenen Abteilungen getrennt voneinander weiterleiten. Das entlastet unsere Mitarbeiterinnen, zusätzliche Kosten werden nicht für unnütze Technik verschwendet, sondern kommen Menschen mit Behinderung zugute, die sich sehr über die neue Arbeit freuen. Wir nutzen die so gewonnen Kapazitäten um Eure Anliegen schneller zu bearbeiten, als uns das auf jedem anderen Weg möglich wäre!

Und hier nun der Download-Link Rückabwicklung für das Silvesterfeuerwerk 2020:

Formular herunterladen

Bitte melden Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.